About

Socken-in-Sandalen steht für gebrauchte faire Kleidung, Nachhaltigkeit und 

 

Vintage Unikate. 

 

 Mein Name ist Leoni und ich bin Gründerin von Socken-in-Sandalen.

 

Die Idee für den Laden entstand durch meine eigene Liebe zu Flohmärkten und Secondhandshops. Lüneburg bietet viele Möglichkeiten nachhaltig einzukaufen. Ich selber bin hier aufgewachsen und schätze den Wandel der Stadt sehr.  Mit Socken-in-Sandalen leiste ich meinen Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft. Ich möchte jedem ermöglichen schöne, qualitativ hochwertige Kleidung, lokal, günstig und nachhaltig einkaufen zu können.

 

Socken-in -Sandalen bietet aber nicht nur nachhaltige Kleidung an. 

 

Der Nachhaltigkeitsgedanke zieht sich durch das ganze Konzept des Ladens:

- es wird so gut wie kein Müll produziert

- wir verwenden ausschließlich Ökostrom

- die Preisschilder sind Plastikfrei und werden wiederverwendet

- Stoffreste werden weiterverwendet (Girlanden & Traumfänger)

- kaputte Kleidung wird repariert

- der Großteil der Einrichtung ist secondhand oder upcycled

- selbst die Büromaterialen und Putzmittel werden von nachhaltigen Quellen bezogen

 

 

 

Dies alles hat seinen Preis und muss bei der Bildung der Verkaufspreise natürlich mit berücksichtigt werden :)